High-Protein-Waffeln – traumhaft lecker!

Diese Waffeln haben nicht nur einen hohen Proteingehalt, sondern enthalten natürlich auch keinen zugesetzten Zucker! Go High-Protein-Waffel, go!

Wir lieben diese Waffeln, da sie glutenfrei, proteinreich und total fluffig und lecker sind. Eine sehr leckere Alternative zur klassischen Waffel mit Mehl, Butter und Zucker. So kannst du Waffeln mit gutem Gewissen genießen. Da sie super schnell zubereitet sind, ist es das perfekte Frühstück – nicht nur für den Sonntagmorgen. Gönn dir deine gesunde Frühstücks-Auszeit!

Protein-Bananen-Waffeln

Zutaten (2 Portionen)

pro Portion 542 kcal, 49 g Kohlenhydrate, 21 g Fett, 35 g Eiweiß

  • 3 Bananen
  • 6 Eier
  • 1 EL Chia Samen
  • 2 EL Proteinpulver neutral
  • Zimt
  • Ein paar Beeren
  • Etwas Kokosöl

Zubereitung

  1. Schäle die Bananen und schneide sie in mitteldicke Scheiben.
  2. Gib die Bananen zusammen mit den Eiern in den Mixer.
  3. Füge dann das Proteinpulver, die Chiasamen und nach Belieben Zimt hinzu.
  4. Mixe alles zu einem glatten Teig.
  5. Heize das Waffeleisen kurz vor und bestreiche es mit etwas Kokosöl.
  6. Gieße dann den Teig Waffel für Waffel in das Eisen.
  7. Sind die Waffeln fertig, belege sie mit ein paar leckeren Beeren.

Tipp: Das Rezept klappt auch ohne Proteinpulver. Unterschiedliches Proteinpulver kannst du für unterschiedlichen Geschmack verwenden (achte auf wenig Zusätze).

Übrigens eignen sich diese Waffeln auch perfekt als Post-Workout-Snack nach einem schweißtreibenden Training. Sie liefern deinem Körper alles für die perfekte Regeneration.